Allgemein Kulinarik Natur Wellness

Ein perfektes Winterwochenende im Naturpark Ammergauer Alpen

Ein rundum bezauberndes Winterpanorama mit verschneiten Gipfeln, kühler klarer Bergluft und im Sonnenschein glitzernden Wäldern neben einzigartigen kulturellen Highlights und einer fesselnden Geschichte – der Naturpark Ammergauer Alpen ist ein vielseitiges Juwel im bayerischen Alpenvorland, das auch im Winter einiges zu bieten hat!

Einfach mal raus aus den eigenen vier Wänden – und wenn es nur für ein Wochenende ist. Oft reicht schon ein Kurzurlaub, um die leeren Akkus wieder aufzuladen. Tauchen Sie 48 Stunden lang ein in das typische Flair voller Ursprünglichkeit, Lebendigkeit und bayerischem Charme und machen Sie die ein oder andere landschaftliche, historische oder kulinarische Entdeckung.

Noch unentschlossen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Wohlfühlzeit in den Ammergauer Alpen am besten nutzen…

Freitag

15:00 Uhr: Mawe Ya Afrika

In den Stau geraten? Nach der anstrengenden Anreise ist eine Hot Stone Massage genau das Richtige. Heiße Steine in Kombination mit afrikanischen Elementen aktivieren die körpereigenen Energiequellen und stimmen Sie auf Ihren Kurzurlaub ein. Schließt sich daran ein Saunagang mit sanftem Honig-Aufguss in unserem „Amani Spa“ an, rückt der Alltag endgültig in weite Ferne…

18:30 Uhr: Eine kulinarische Safari

Passend zum afrikanischen Wellnesserlebnis servieren wir Ihnen in der African Lounge auf Wunsch ein exklusives Menü kapholländischer Spezialitäten. Ob traditionelles Bobotie, kap-malaiisches Fischcurry oder Straußenfilet im Speckmantel – in unserem umfangreichen Wein-Repertoire findet sich stets der mit den jeweiligen Gängen harmonierende Tropfen aus den besten Weinanbaugebieten Südafrikas.

20:00 Uhr: Es wird magisch!

Im Winter, wenn die Sonne früh untergeht und die mondbeschienene Landschaft in einem zarten Nebel liegt, wird der Spaziergang um den Soier See zu einem mystischen Erlebnis. Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag bekommen Sie an der Rezeption eine Fackel für den perfekten Abendausklang an der frischen Luft.

 

Samstag

08:00 Uhr: Fit in den Tag

Bereits frühmorgens lädt unser Wellnessteam zum „Aktiven Erwachen“ ein – in Kombination mit einer Runde Gymnastik im angenehm temperierten Wasser des Panorama Indoor Pools der ideale Wachmacher!

09:00 Uhr: Frisch. Regional. Saisonal

Unser Guten-Morgen-Frühstücksbuffet erwartet Sie mit dampfendem Kaffee, gesunden Snacks sowie regionalen Köstlichkeiten.

10:00 Uhr: Kultur pur!

Wer sich für die Geschichte des bayerischen Königs Ludwig II. interessiert, der kommt an einem Ausflug zum Schloss Linderhof nicht vorbei. Abseits der sommerlichen Touristenmassen ist das Kulturerlebnis im Winter ein bedeutend ruhigeres. Das eindrucksvolle Gebäude mit seinem liebevoll angelegten Schlosspark macht auch mit schneebedeckten Bergen und Wäldern im Hintergrund eine stattliche Figur.

Am ersten Wochenende im Februar ist das tief eingewinterte Schloss Linderhof übrigens eine Station des König Ludwig Laufs, dem bekanntesten deutschen Volksskilanglauf-Event Deutschlands mit mehreren tausend Teilnehmern.

Ludwig II. hatte Recht: Linderhof ist „allerliebst“ – auch im Winter!

13:00 Uhr: Zu Fuß und auf Kufen

Die sanfteste Art, den Winter in den bayerischen Bergen zu erleben, ist eine Wanderung durch die alpine Schneelandschaft. Gut geräumte und beschilderte Winterwanderwege führen durch die Bergwelt und ermöglichen faszinierende Ausblicke. Besonders die Umgebung von Oberammergau ist ein geruhsames und gleichzeitig abwechslungsreiches Gebiet zum Winterwandern – im Zentrum das August-Schuster-Haus am Pürschling, ehemaliges Jagddomizil der bayerischen Könige. Auch bei Schnee kann es über mehrere Varianten erreicht werden. Wir empfehlen den Aufstieg von Unterammergau aus über den Pürschlingweg. Nach gemütlicher Rast und einer kräftigen Hüttenmahlzeit können Sie auf diesem Weg später wieder ins Tal rodeln. Leih-Schlitten stellen wir Ihnen im Parkhotel dazu kostenfrei zur Verfügung.

17:00 Uhr: Shopping-Time!

Auch für müde Wanderbeine geeignet: eine kleine Einkaufstour durch’s Parkhotel. Stöbern Sie durch unser umfangreiches Boutique-Sortiment und erwerben Sie Mitbringsel oder letzte Weihnachtsgeschenke für Ihre Lieben oder gönnen Sie sich selbst ein Naturkosmetikprodukt von SanVINO oder Pharmos Natur. Nationale und internationale Weinspezialitäten sowie kleine Geschenke rund um Wein und Küche hält unser hauseigener Weinshop für Sie bereit.

18:30 Uhr: Hörgenuss trifft Gaumenschmaus

Wo treffen kulinarische und musikalische Highlights stimmiger aufeinander als auf einem Konzertmenü im Parkhotel? Zu klassisch musikalischer, modern interpretierter oder auch kabarettistischer Begleitung genießen Sie ein exklusives Menü – gefolgt von einem Digestif am brennenden Holzfeuer in der gemütlichen Atmosphäre unserer Kaminlounge.

 

Sonntag

10:00 Uhr: Sunday Morning Workout

Am Abreisetag steht Ihnen unser Wellnessbereich noch bis 12 Uhr kostenfrei zur Verfügung. Sportbegeisterten empfehlen wir ein kleines Fitnessprogramm an unseren modernen TechnoGym-Geräten – gerne stellen wir Ihnen dazu einen Personal Trainer zur Seite.

 12:00 Uhr: Schmankerl für Langschläfer

Warum Frühstück ODER Mittagessen, wenn man beides haben kann? Traditionell sonn- und feiertags laden wir unsere Hausgäste zum Brunch ins Parkhotel-Restaurant ein. Regionale und saisonale kalte sowie warme Speisen vom Buffet lassen Gourmet-Herzen höher schlagen.

13:30 Uhr: Hoch zu Ross…

Unter dem im Lichterglanz erstrahlenden Christbaum laden dekorierte Stände und weihnachtliche Bühnenprogramme auf zahlreichen Christkindlmärkten in der Umgebung zum Bummeln und Verweilen ein. Highlight des Marktes in Garmisch-Partenkirchen ist eine Pferdeschlittenfahrt durch die winterliche Landschaft – der perfekte Ausklang für Ihre ganz persönlichen 48 Stunden in der Region!

Hinterlassen Sie einen Kommentar